« Zurück

Miteinander sein

Miteinander sein

Mit schwer kranken Kindern und Jugendlichen umgehen lernen

Sich in der Annäherung an ein schwer krankes Kind behutsam leiten lassen. Sicherheit finden durch das Wahrnehmen der eigenen Haltung und Bewegung.
Feinspüriges Erkunden mit den Sinnen eröffnet neue Spiel- und Handlungsräume.

Viviane Clauss, Mechtild Hylla, Debora Pforr

Fortbildung/Kinder u. Jugendliche
OrtKassel
Termin
I.22.02.2020
II.23.05.2020
III.12.09.2020
Sa 10.00 h - 18.00 h
Kosten240,- € zzgl. V