Heilhaus | Hospiz Kurzfilm

 

 

 

 

Willkommen im Mehrgenerationenhaus Heilhaus

Das Heilhaus bietet Raum für spirituelle Suche, für Begegnung und Gemeinschaft, für Gesundung und Heilung.
Auf der Grundlage eines ganzheitlichen Gesundheitsverständnisses begleiten wir auf medizinischer, therapeutischer, sozialer und spiritueller Ebene. Das Spektrum der Begleitung umfasst Geburtshilfe, das Betreuen von Schwangeren, Neugeborenen und jungen Familien sowie das Fördern von Kindern und Jugendlichen. Weiterhin gehören Gesundheits- und Patientenberatung, das Begleiten in Lebenskrisen, die Pflege und Betreuung von kranken, alten und sterbenden Menschen zu den Angeboten im Heilhaus. Angehörige werden durch die Zeit der Trauer begleitet; auf Wunsch werden individuelle Rituale des Abschieds gestaltet.

2008 wählte das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend das Heilhaus als Mehrgenerationenhaus aus. Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunterladen.

gefördert von:        

 

Seit 2011 ist das Heilhaus vom Hessischen Sozialministerium als Familienzentrum anerkannt.

              


Mehrgenerationenhospiz im Haus der Mitte

2016 wurde das Haus der Mitte als Erweiterung des Heilhauses eröffnet.  Das Haus der Mitte dient der Gesundung und Heilung von Körper, Geist und Seele. Hier befindet sich auch das erste Mehrgenerationenhospiz  Deutschlands. Schwerkranke Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden Krankheiten sowie Erwachsene, deren Lebensweg zu Ende geht, werden dort begleitet.

 

3. Tagung: Was ist spirituelle Medizin? Was ist Heilung?
Sa 05.09. - So 06. September 2020
Freude, Kreativität und Sinnlichkeit tragen zur Gesundung bei. Die Tagung befasst sich insbesondere damit, wie die eigene Lebendigkeit Heilungsprozesse unterstützt. Vorträge und Workshops zeigen, wie diese Qualitäten in spiritueller Medizin und Heilkunde wirksam sein können. 

weiterlesen


Aktuelles – Singen von den Balkonen

Aufgrund der Corona-Pandemie finden derzeit keine Veranstaltungen im Heilhaus statt.
Wir laden Sie herzlich ein, sich am Singen von den Balkonen zu beteiligen: jeden Sonntag um 18.00 h. weiterlesen