Aktuelles im Mehrgenerationenhaus Heilhaus

Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2024

Wir laden Sie herzlich zu den Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus Heilhaus ein. Eine Auswahl der Angebote im 1. Halbjahr 2024 finden Sie unten als PDF zum Download.

Über unser vollständiges Seminarprogramm können Sie sich unter dem gleichnamigen Button in der oberen Querleiste informieren (https://www.heilhaus.org/web/seminarprogramm/home)

Gern stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung: kassel@heilhaus.org, Telefon 0561 983260

pdf

- Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2024

Freude in Bewegung

Das Heilhaus lädt zur Veranstaltungsreihe „Freude in Bewegung“ ein.
Der Kurs bietet die Möglichkeit, Bewegungs- und Entspannungstechniken wie Yoga, Taiji und Qigong kennenzulernen.

Am 21. April gibt es das Angebot „Taiji – Entspannung in Bewegung.

Die kostenlosen Treffen finden sonntags von 16:45 – 17:45 Uhr im Heilhaus, Brandaustr. 8b statt.

Anmeldung unter Tel.: 0561 983260

pdf

- Flyer zum Download

Kulinarischer Abend

Wir laden Sie herzlich ein, schwäbische Maultaschen in schöner Atmosphäre bei uns im Heilhaus zu genießen. Am kulinarischen Abend am 23. April 2024 stehen drei Varianten – mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch – zur Auswahl. Zudem gibt es knackige Frühlingssalate und süßen Dessert.

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um zeitnahe Anmeldung unter empfang@heilhaus.org
(Die Uhrzeiten bitten wir dem Flyer zu entnehmen. Danke.)

pdf

- pdf zum Download

Trauercafé

Das Mehrgenerationenhaus Heilhaus lädt regelmäßig zu einem Trauercafé ein. In einem geschützten Rahmen haben Trauernde die Gelegenheit zum Austausch mit anderen Betroffenen.  
 
Der nächste Termin: 24.04.2024, 15:30 Uhr
 

Heilhaus - Haus der Mitte
Brandaustr. 8b, Kassel

Anmeldung erbeten unter Tel.: 0561 983260

 

Gesundheitsprävention

(Keine) Angst vor Fieber?!

Wir laden Sie ein zur kostenlosen Infoveranstaltung „(Keine) Angst vor Fieber?!“ am

Donnerstag den 25.04. um 20:00 Uhr

in die Brandaustr. 8b. Fieber ist eine Antwort des Körpers auf eine Krankheit. Kann es immer weiter steigen? Ab wieviel Grad muss es gesenkt werden? Ab wann wird es gefährlich? Diese und viele weitere Fragen rund um Fieber und erhöhte Temperatur sollen an diesem Abend besprochen werden. Außerdem gibt es praktische Anleitung, was man tun kann, um das Fieber zu senken.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung unter Tel. 0561 / 983 260

pdf

- Flyer zum Download

Gedenkfeier für einsam Verstorbene

Das Heilhaus Kassel, die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck, die Katholische Kirche Kassel – Dekanat Kassel-Hofgeismar und das Museum für Sepulkralkultur laden ein, zur

Gedenkfeier für einsam Verstorbene „ANSEHEN“
am Samstag, 27. April 2023 um 17:30 Uhr ins
Heilhaus – Haus der Mitte in der Brandaustr. 8b.

Jedes Jahr sterben mehrere Dutzend Menschen in der Stadt Kassel, ohne dass Angehörige sie aus dem Leben begleiten oder sich um ihre Bestattung kümmern. Die Gedenkfeier will ein Ansehen der Ungesehenen bewirken, indem wir als Gemeinschaft auf das schauen, was uns verloren ging.
Die Veranstaltung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.

pdf

- Flyer zum Download

Erzählcafé mit dem Weekend-Jazz-Trio

Zu einem Erzählcafé der besonderen Art, laden wir Sie ein am 2. Mai 2024 um 15:30 Uhr.

Unter dem Motto „Gut gelaunt im Garten“ unterhält Sie das Weekend-Jazz-Trio mit stimmungsvoller Musik im Heilhaus-Garten.

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Die Plätze sind begrenzt, eine Anmeldung ist dringend erforderlich unter Tel. 0561 / 98326-0 oder mgh-kassel@heilhaus.org

pdf

- Flyer zum Download

MINDFUL LISTENING — EIN NEUES HÖRGEFÜHL

Mit Nicolas Namoradze im Rahmen des Kultursommers Nordhessen

Wir freuen uns auf ein meditatives Konzert in Kooperation mit dem Kultursommer Nordhessen am
FR., 24. MAI 2024, 19:30 UHR
bei uns im Haus der Mitte - Raum der Mitte, Brandaustraße

In diesem Konzert wechseln sich musikalische Beiträge mit kurzen Achtsamkeitsübungen und Gedankenexperimenten ab. Den einzelnen Werken gehen Gespräche und geführte Meditationen voraus: Sie versetzen das Publikum in einen ruhigen, bewussten und wahrnehmungsfähigen Geisteszustand und enthalten Tipps, worauf beim jeweils folgenden Stück zu achten ist.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse verlangt. Im Gegenteil, die Konzerte ermutigen dazu, mit „frischen“ Ohren zu kommen und nichts als die eigene Neugierde und Aufmerksamkeit mitzubringen. Anstelle einer sachlichen Präsentation von Werkgeschichte verfolgt das Mindfulness-Konzert einen erfahrungsorientierten Ansatz, der das Bewusstsein für ein erweitertes Erfahrungsspektrum schärft und ganz neue Perspektiven auf den Prozess des Zuhörens eröffnet.

Tickets: je nach Kategorie 24,- / 19,- Euro unter www.kultursommer-nordhessen.de/tickets

pdf

- pdf zum Download

Kassel – Heimat auf Zeit?

Кассель - тимчасовий дім?

Eine Kreative Entdeckungsreise zum Ankommen, besonders für ukrainische Kinder und Jugendliche – aber auch offen für Kinder und Jugendliche aus allen Ländern dieser Erde – im Alter von 12 bis 16 Jahren.
Termine donnerstags, 15.00 bis 16.30 Uhr, Beginn Donnerstag, den 01. Dezember 2022
Ort: Mehrgenerationenhaus Heilhaus


Творча подорож відкриттів для прибулих, особливо для українських дітей та молоді. - але й відкритий для дітей та молоді з усіх країн світу - віком від 12 до 16 років.
Дати проведення: щочетверга, з 15:00 до 16:30, починаючи з четверга, 01 грудня 2022 року
Місце проведення: Багатопоколінний дім "Хайльхаус

pdf

- Flyer zum Download

pdf

- Завантажити флаєр

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie im Heilhaus zu begrüßen! 

Unser Empfang ist montags bis donnerstags von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr durchgängig und freitags von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr für Sie da. Bei Fragen rufen Sie uns gern an unter 0561 983260 oder schreiben Sie: kassel@heilhaus.org.

Die allgemeinmedizinische Praxis des Heilhauses ist geöffnet. Hier finden Sie einen Überblick über das Behandlungsspektrum und die Sprechzeiten.

Mit der Pandemie leben

Selbstheilungskräfte stärken - Folgen von Corona und Long-Covid balancieren

Die Pandemie belastet in verschiedener Hinsicht. Sie ruft Unsicherheiten und Ängste hervor. Menschen, die an Corona erkrankt sind, fühlen sich oft Wochen danach noch nicht wieder in ihrer Kraft. Sie haben mit Ermüdung, Schmerzen und organischen Beschwerden zu tun, bekannt als Long-Covid.

Dafür bietet das Heilhaus ein neues Behandlungskonzept. Grundlage ist die Nährsystemarbeit nach Ursa Paul®, eine feinstoffliche Energiearbeit. Sie verbindet alte Heilweisen und stärkt die Selbstheilungskräfte. Das Angebot beinhaltet ein persönliches Gespräch und mehrere Behandlungen. Sie unterstützen darin, körperliche und seelische Belastungen zu lindern und zu wandeln. Darum kümmert sich ein interdisziplinäres Team aus Ärzt*innen, Psychotherapeut*innen und heilenden Professionen.

Kosten: nach Selbsteinschätzung

Kontakt
Beratungsstelle für Gesundung und Heilung:
montags 09:00 Uhr – 10:00 Uhr und donnerstags 17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Tel. 0561 98326771
Mail: beratungsstelle@heilhaus.org
Heilhaus, Brandaustraße 10, Kassel, www.heilhaus.org

Über die neue Behandhandlungsweise sprach Klaus Schaake, Herausgeber der StadtZeit, mit Dr. Mohr und Dr. Mogck. Den 20-minütigen Podcast können Sie hier hören.

Deutsch (Deutschland)