Zentrum, Foren und Praxen für Lebensenergie

Arbeits- und Lebensgemeinschaften

In Deutschland und der Schweiz sind zahlreiche Orte entstanden, an denen Menschen gemeinsam
die Vision des Heilhauses in ihrem Arbeits- und Lebensumfeld verwirklichen.
Abhängig von der Größe der Gemeinschaft und den jeweiligen Aktivitäten unterscheiden wir:


Zentrum für Lebensenergie

In einem Zentrum für Lebensenergie gibt es Angebote in der sozialen, therapeutischen
und spirituellen Begleitung. Die Gemeinschaft, die das Zentrum trägt, entwickelt die Säulen
"Geburt, Leben und Sterben", und gestaltet sie in der Anbindung an die Vision des Heilhauses
nach den Möglichkeiten vor Ort.
Sind die Säulen "Geburt, Leben, Sterben" tragfähig, wird das Zentrum zum "Heilhaus".

Ein Zentrum für Lebensenergie gibt es in Berlin.


Forum für Lebensenergie

Ein Forum für Lebensenergie bietet Meditationen, gemeinschaftliches Leben
und verschiedene Formen der Begleitung in Krisen, Krankheits- und Umbruchsphasen.
Es wird gemeinschaftlich von Menschen getragen, die sich der Heilhausbewegung verbunden fühlen.
Hat ein Forum eine bestimmte Größe erreicht, wird es zum "Zentrum für Lebensenergie".

Foren für Lebensenergie gibt es in Reutlingen, Eutin, Leipzig, Darmstadt.


Praxis für Lebensenergie

In einer Praxis für Lebensenergie werden Menschen im Sinne der Vision des Heilhauses
begleitet. Es werden unterschiedliche Formen der Unterstützung angeboten (wie zum Beispiel Körperenergiearbeit, Supervision).

Praxen für Lebensenergie gibt es in:
Bad Homburg v.d.H., Ettlingen, Freiburg, Hamburg, Karlsruhe, Kiel, Münster

sowie in der Schweiz in:
Gstaad, Lausanne, Oberhofen am Thunersee, St. Gallen, Winterthur.

Deutsch (Deutschland) English (United States)