Kernow – Licht und Schatten

Eine Ausstellung von Yvonne Hillig-Pforr

Vom 16.8. bis 24.9.2017
im Mehrgenerationenhaus Heilhaus

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich
zur Vernissage am Mittwoch, 16.08.2017 um 18:30 Uhr ein.


“Seit meinem ersten Besuch in Cornwall im Südwesten Englands fasziniert mich dieses Land. Die Weite der Landschaft, ihre Kraft, das besondere Licht, aber auch die Weichheit des Nebels und die elementaren Gegensätze üben eine große Anziehung auf mich aus.
Schnell ziehende Wolken verändern spielerisch die Farben wie ein Spot, der bestimmte Dinge einen kurzen Moment hervortreten und leuchten lässt, um sie im Weiterziehen wieder unsichtbar zu machen. Die Bedrohlichkeit des dunklen Himmels steht im Kontrast zum Licht, das vereinzelt hindurchfällt. Erst durch das Dunkle kann das Lichte deutlich werden und den Raum erweitern.
Es sind vor allem diese Qualitäten, die kraftvollen Gegensätze und die Transparenz des Zwischenraumes, die ich deutlich machen will.”

Yvonne Hillig-Pforr lebt seit 2012 in Kassel und ist Mitarbeiterin des Heilhauses.
Sie studierte 1991 bis 1995 Bildende Kunst an der Humboldt-Universität Berlin. Ausbildungsschwerpunkte waren Plastik und Druckgrafik.
Ölmalerei seit 2013.
 
Mehrgenerationenhaus Heilhaus,
Brandaustr. 10,  34127 Kassel, Tel. 05 61 / 98 32 60

pdf

- Ausstellungsblatt

Deutsch (Deutschland)